Große Dateien schnell ohne Hochladen teilen mit Parallels Access

0
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Email this to someonePin on PinterestBuffer this pageShare on RedditShare on StumbleUpon

Manchmal braucht man unterwegs Zugriff auf seinen Mac oder PC – sei es, weil man eine Datei vergessen hat, sich selbst etwas senden muss oder nur spontan etwas bearbeiten möchte. Von deinem Smartphone (Android oder iOS) kannst du also mit Parallels Access auf deinen Mac oder PC zugreifen.

Es gibt eine Vielzahl an tollen Features in der aktuellen Version von Parallels Access 3.0. Aber die Funktion, die ich mit Abstand am meisten nutze, ist die Möglichkeit große Dateien ganz einfach zu teilen, ohne diese vorher in eine Cloud (wie Dropbox oder wetransfer) hochladen zu müssen.

So einfach kannst du große Dateien ohne Hochladen mit deinen Freunden oder Kollegen teilen:

1.Wenn du Parallels Access noch nicht installiert hast, kannst du das unter diesem Link ganz einfach machen.

2.Wähle nun die Datei aus, die du teilen möchtest und klicke auf „Bereitstellen“, wie in Abbildung 1 gezeigt wird.

Windows auf Mac

Abb. 1

3. Im nächsten Schritt kannst du die Download-Optionen einstellen so wie eine kurze Beschreibung der Anzahl, wie oft sie heruntergeladen wurde, wie lange der Link aktiv bleiben soll, zum Schutz kannst du auch ein Passwort festlegen. Im Anschluss klickst du auf „Teilen“ (Abb. 2).

Windows auf Mac

Abb. 2

4. Nun erscheint eine Mitteilung, dass der Link schon in die Zwischenablage kopiert ist. (Abb. 3)

Windows auf Mac

Abb. 3

Das ganze nimmt nur ein paar Minuten Zeit in Anspruch und ist die einfachste Art große Dateien zu teilen. Von eurem Handy oder Tablet aus könnt ihr den Link natürlich auch kopieren und verschicken oder auch die Datenfreigabe beenden, wie ihr in Abb. 4 sehen könnt.

Windows auf Mac

Abb 4.

 

In Abb.5 wird gezeigt, wie es aussieht, wenn die Datei heruntergeladen wird:

Windows auf Mac

Abb. 5

Nutzt du schon Parallels Access und hast die Funktion bereits ausprobiert? Wir würden uns freuen, wenn du es uns in einem untenstehenden Kommentar oder auf Facebook bzw. Twitter mitteilst. 

Gerne kannst du dir auch Parallels Access hier herunterladen und sogar 14 Tage kostenlos testen.

Parallels kennst du sicher auch von Parallels Desktop – die Software mit der du Windows auf Mac und auch viele andere Betriebssysteme laufen lassen kannst. Hier kannst du dir eine kostenlose Probeversion herunterladen. Viel Spaß damit!

Windows auf Mac

As a communications manager for Parallels in Munich, Beatrice spends a lot of time in the social networks and is always up to date with what happens in the technology world. After having lived in Spain for four years, she misses the good weather but enjoys the beautiful Alps.

Leave A Reply