Parallels Desktop für Mac Pro Edition – Überblick

12
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Email this to someonePin on PinterestBuffer this pageShare on RedditShare on StumbleUpon

Mit der Veröffentlichung von Parallels Desktop 11 für Mac, haben wir auch etwas ganz Neues auf den Markt gebracht: Die Parallels Desktop für Mac Pro Edition. Viele Kunden haben uns dazu gefragt: „Warum soll ich auf die Parallels Desktop Pro Edition upgraden?“

Wir freuen uns ein bisschen Licht in die Dunkelheit zu bringen. Hier ist ein kurzes Video, welches einen Überblick über die Funktionen der neuen Version gibt:

Zusammenfassend gibt es 3 wichtige Gründe, warum Parallels Desktop für Mac Pro Edition genau das richtige für dich ist:

1. Du brauchst mehr! 

Du weißt bereits, dass Parallels Desktop 11 für Mac native Funktionen wie Cortana oder Quick Look unterstützt, aber das allein reicht dir nicht. Als Power-User benötigst du eine leistungsfähige Umgebung, die Integration von beliebten Entwicklungs- und Testwerkzeugen und rund-um-die-Uhr-Support (24/7). In der Pro Edition erhältst du all das und vieles mehr:

Parallels Desktop für Mac Pro Edition

2. Du möchtest immer auf dem neuesten Stand sein!

Lasst uns den Tatsachen ins Auge sehen, Apple und Microsoft updaten ständig ihre Betriebssysteme, deswegen fühlt es sich so an, dass man andauernd auf Parallels Desktop upgraden muss, um die Betriebssysteme in vollem Umfang nutzen zu können. Die Wahrheit ist, Software Entwicklung ist nicht kostenlos bzw günstig. Es ist sehr zeitaufwendig und teuer eine qualitativ hochwertige Software zu entwickeln. Um Parallels Desktop immer auf den neuesten Stand zu bringen, benötigen unsere Entwickler tausende von Stunden.

Mit dem neuen Abo Modell für Parallels Desktop für Mac Pro Edition wirst du nie wieder das letzte OS Update, einen Hotfix oder eine neue Funktionen verpassen. Ganz einfach gesagt, wirst du mit Parallels Desktop immer auf dem neuesten Stand sein (und du bekommst das beste aus beiden Welten, Windows und Mac).

3. Du willst für immer nur 49,99 € / pro Jahr für Parallels Desktop für Mac Pro Edition zahlen

Ja, du hast richtig gelesen. Wenn du jetzt auf Parallels Desktop Pro Edition upgradest, zahlst du immer nur 49,99 €, statt 99,99 € pro Jahr. Das ist weniger als ein Netflix-Abo ;-). Damit wollen wir unsere treuen Nutzer belohnen!

Als wir Parallels Desktop für Mac Pro Edition eingeführt haben, haben wir uns zum Ziel gesetzt, Nutzern mehr Funktionen und mehr Power zu geben sowie einen Weg zu finden, immer auf dem aktuellsten Stand von Windows und Mac zu sein. Auf was wartest du? Führe jetzt das Upgrade auf Parallels Desktop für Mac Pro Edition und bezahle für dein jährliches Abo nur 49,99 €, so lange du möchtest.

Viel Spaß beim Virtualisieren!

Parallels Desktop Pro Edition

As a communications manager for Parallels in Munich, Beatrice spends a lot of time in the social networks and is always up to date with what happens in the technology world. After having lived in Spain for four years, she misses the good weather but enjoys the beautiful Alps.

12 Kommentare

  1. Hallo

    Mich würde interessieren was passiert wenn ich das Abo kündige. Kann ich dann parallels pro ebenso weiter nutzen wie die Standard version?
    Oder funktioniert zum Ablauf des Lizenz Zeitraums die parallels pro version dann nicht mehr und ich bin gezwungen ein update zu machen bzw die Lizenz zu verlängern wenn ich weiter mit parallels arbeiten will?

    Danke
    Andre

    • Hallo Andre,
      vielen Dank für deine Nachricht.
      Die Pro Version ist in Form eines Abos erhältlich, d.h. sobald du das Abo kündigst, kannst du auch die Pro Version nicht mehr nutzen.
      Die Standard Version ist als Abo und auch als Standardlizenz verfügbar.
      Bei weiteren Fragen, kannst du dich gerne melden.
      Liebe Grüße, Bea

  2. Pingback: Microsoft Visual Studio Dev Essentials inklusive Parallels Desktop Pro und Parallels Access - Parallels Blog (DE)

  3. Pingback: Wie man Internet Explorer in Windows auf Mac testet

  4. Pingback: Freigabe-Optionen in Parallels Desktop 11

  5. Pingback: Die Sicherheitsfunktionen in Parallels Desktop - Parallels Blog (DE)

  6. Pingback: Umfrage: Macs im Business-Umfeld - Parallels Blog (DE)

  7. Pingback: Mac-OS-X-Beta in Parallels Desktop 11 installieren

  8. Pingback: Microsoft Office 2016 Vergleich -  Windows, Mac und iOS

  9. Guten Tag,

    werden die Kosten monatlich abgebucht oder ist eine sofortige Zahlung für den gesamten Zeitraum fällig?
    Wie und wo kann ich das Ao erwerben?

    Mit freundlichem Gruß

Leave A Reply